Livraison GRATUITE dès 29.99€
+ 5000 clients satisfaits
SOLDE -20% (ajouter au panier)
SOLDE -20% (ajouter au panier)
Paiements 100% sécurisés

CBD und Nabel? Pechoti, eine Ayurveda-Methode?

CBD und Nabel? Pechoti, eine Ayurveda-Methode?

Pechoti ist ein Sanskrit-Begriff und bedeutet „Nabel“. Es ist die Kunst des Ayurveda, sich um Ihren Nabel oder Ihr Zentrum zu kümmern.

CBD wird normalerweise oral oder äußerlich eingenommen, aber die Einnahme durch den Nabel, bekannt als die Pechoti-Methode , entwickelt sich zu einem interessanten Trend für den CBD-Konsum.

CBD ist sowohl ein Heilmittel als auch ein Nahrungsergänzungsmittel. Es gibt auch Nahrungsergänzungsmittel auf CBD-Basis wie Kapseln, Pflaster usw. Im Gegensatz zu Marihuana enthält CBD, das Akronym für Cannabidiol, kein THC und hat daher keine starke Wirkung.

Warum CBD-Öl über den Nabel verwenden?

Der Nabel ist dafür bekannt, die wichtigsten Organe des Körpers durch Netzwerke von etwa 72.000 Blutgefäßen hinter dem Nabel zu verbinden, und die Pechoti-Methode ist eine gängige ayurvedische Praxis zur Anwendung von therapeutischem Öl im und um den Nabel.

Es gilt als eine sehr sichere Dosierungsart und es sind keine Nebenwirkungen bei der Anwendung der Pechoti-Methode oder der Nabelbehandlung bekannt. Bitte wenden Sie sich jedoch an einen qualifizierten Arzt, wenn Sie Bedenken hinsichtlich der Verwendung dieser Produkte oder Methoden haben.

Ist der Nabel oft ein vernachlässigter Teil unseres Körpers?

Aber wussten Sie, dass der Nabel den Beginn des Lebens darstellt? Es ist natürlich die Verbindung zwischen dem ungeborenen Kind und seiner Mutter im Mutterleib. Ilchi Lee, der Begründer vieler Methoden des Geistes- und Körpertrainings, entdeckte schnell, dass der Nabel ein zentraler Punkt für die Gesundheit von Körper, Geist und Körper ist.


Sie fragen sich vielleicht, wieso der Bauchnabel so stark ist?

Auf die Lage kommt es an, der Nabel befindet sich in der Nähe der Bauchmitte und rund um den Schwerpunkt. Es befindet sich oberhalb Ihres Darms und der wichtigsten Lymphknoten und Blutgefäße.

Und es liegt in der Nähe des Vagusnervs, der für die Funktionen Ihres Körpers im Zusammenhang mit Ruhe und Verdauung verantwortlich ist.

Im Gegensatz zum Rest Ihres Bauches befinden sich hinter Ihrem Bauchnabel kaum oder gar keine Muskeln, was ihn zum idealen Zugangspunkt zu Ihrem Bauch macht.

Der Rest Ihres Körpers ist über Faszienzüge, die sich direkt daneben kreuzen, mit Ihrem Bauchnabel verbunden.

Es ist auch der Eintrittspunkt zum Hauptenergiezentrum des Unterbauchs. Der Nabel ist ein sehr wichtiger Reflexpunkt, der Ihren gesamten Körper stimuliert.

Wie können Sie also die Kraft Ihres Bauchnabels nutzen?

Der beste Weg ist, damit zu beginnen, Ihren Bauchnabel mit Öl zu schmieren. Dies geschieht mit einer Technik namens Pechoti-Methode.

Was ist die „Péchoti“-Methode?

Die Pechoti-Methode ist eine ayurvedische Medizin, bei der ein therapeutisches Öl im und um den Nabel aufgetragen wird, um das Gleichgewicht wiederherzustellen.

Üblicherweise werden verschiedene Öle verwendet, etwa Neemöl, Olivenöl, Teebaumöl, Rizinusöl oder ätherische Öle aus Pfefferminze, Zypresse, Muskatellersalbei oder Ingwer. Eines der modernsten Öle ist derzeit CBD-Öl (Cannabidiol-Öl), das aus der Cannabispflanze und nicht aus Marihuana mit hohem THC-Gehalt gewonnen wird.

Die Ayurveda-Pechoti-Technik konzentriert sich auf die Pechoti-Drüse, die sich hinter dem Nabel befindet. Diese Empfängnisdrüse befindet sich am Ende der Nabelschnur in der Gebärmutter der Mutter und bleibt noch lange nach dem Abfallen der Nabelschnur nach der Geburt bestehen.

Die Pechoti-Drüse ist an einer Kombination von mehr als 70 Millionen Nerven, Geweben und Organen im gesamten Körper beteiligt. Erstaunliche Zahlen, aber ja, die Pechoti-Drüse ist ein sehr wirksames kleines Ding, um das Gleichgewicht wiederzuerlangen.

Durch Auftragen von Öl auf den Nabel;

Sie können die Pechot-Drüse stimulieren, um das Wohlbefinden anzuregen und bei vielen körperlichen und geistigen Erkrankungen zu helfen und dabei zu helfen, das Gleichgewicht zu finden. In der ayurvedischen Praxis wird die ayurvedische Medizin von Pechoti zur Linderung trockener Haut, Gelenkschmerzen, Menstruationsbeschwerden und anderen Fortpflanzungs- und Verdauungsproblemen eingesetzt, und das sind nur einige davon.

Wie trägt man Öl auf den Bauchnabel auf?

Es ist ganz einfach: Tragen Sie das therapeutische Ayurveda-CBD-Öl sanft auf und um den Nabel auf. Sie können dies tun, indem Sie das Öl tropfenweise hinzufügen oder es vorsichtig mit einem Wattestäbchen auftragen. Am besten lässt man es mindestens 20 Minuten einwirken.

Ihre Pechoti-Drüse wird das Öl absorbieren. Wenn diese Aufnahme von Nabelöl stattfindet, können Sie körperliches und geistiges Wohlbefinden in Ihrem Körper spüren. Sie können die Vorteile der Nabelschmierung genießen, wie z. B. Linderung von Gelenkschmerzen, Linderung von Stress und Linderung von Magen-Darm-Verstopfungen.

Versuch es. Wenn Sie das nächste Mal Magenschmerzen, Muskelschmerzen oder sogar Menstruationsbeschwerden verspüren, tragen Sie etwas Cannabisöl auf Ihren Bauchnabel auf und beobachten Sie, wie Ihr Körper Linderung findet.

Neben der ayurvedischen Pechoti-Medizin gibt es eine weitere Möglichkeit, Ihr Heilungspotenzial über Ihren Nabel zu steigern. Bevor Sie sich mit dieser Technik befassen, fragen Sie sich: Wie oft massieren Sie Ihren Bauchnabel?

Behandlung des Nabels nach der Pechoti-Methode

Die Nabelschnurbehandlung ist eine Selbstheilungsmethode in einem einzigen Prozess, die die Nabelschnur stimuliert, um Stress und Schmerzen zu lindern und für Gesundheit und Energie zu sorgen. Es ist einfach und erfordert keine medizinischen Kenntnisse. Tatsächlich konzentriert sich der Prozess weniger auf die Technik als vielmehr auf das Denken.

Beim Massieren Ihres Bauchnabels sollten Sie niemals übermäßigen Druck ausüben. Die richtige Art und Weise, eine Nabelmassage durchzuführen, besteht darin, auf die Veränderungen in Ihrem Körper zu achten und gleichzeitig den Nabel zu stimulieren. Auf diese Weise werden Sie sich der schmerzhaften Bereiche Ihres Körpers bewusst, die Linderung benötigen.

Mit der richtigen Einstellung bewirkt eine Nabelbehandlung noch viel mehr. Sie sollten die Technik immer mit dem Wunsch angehen, zu heilen. Dadurch werden Hormone in Ihr Gehirn und Ihren Körper ausgeschüttet, die diese dann dazu veranlassen, sich selbst zu heilen. Mit der Zeit werden Sie Ihren Körper von Stress und Anspannung befreien, Frieden und Ruhe freisetzen und in die heilende Energie des Lebens eintauchen.

Quelle: https://www.changeyourenergy.com/blog/2484/Belly-Button-Healing-Pechoti-Method-Relaxation-Stress-Relief


0 Kommentare
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Zum selben Thema...

CBD ist Krebs? antimetastatische Wirkung? CBD, eine natürliche Lösung zur Reduzierung Ihrer Nikotinsucht CBD in der Prävention der Alzheimer-Krankheit Halal CBD: Ist es im Islam erlaubt? Paracetamol / Opioid beruhigt alle Schmerzen? Wochenbettangst: wichtiger als Depression? Die Rolle von CBD CBD-Kräutertee und CBD-Aufguss: Bewertungen Welche CBD Kapsel für Ihre Schlankheitskur Welche Rolle spielt Cannabidiol bei Sklerodermie? CBD und Mukoviszidose, kann Cannabidiol helfen? Endometriose bekämpfen: Wie kann CBD helfen? CBD und Morbus Crohn - COVID19 die Rolle von Cannabinoiden Kann CBD bei Tabakentzugserscheinungen helfen? Wirkung von CBD gegen Müdigkeit Das beste ätherische Öl zum Schlafen, Orangenblüte, Römische Kamille, Majoran? Wie konsumiert man CBD? Therapeutische gesundheitliche Vorteile von Honig und Cannabidiol CBD Medizinisches Cannabis: Verstehen Sie alles über die in Frankreich gestarteten Experimente Cannabidiol CBD Nebenwirkungen CBG Cannabigerol welche Wirkung auf die Gesundheit? CBD-Öl für Fibromyalgie und ein ausgewogenes Endocannabinoid-System CBD und Diabetes: Verwendung von CBD-Öl zur Wiederherstellung des Blutzuckergleichgewichts Wie CBD Zwangsstörungen reduziert Europa gibt dem therapeutischen Cannabis die Adelsbriefe zurück Frankreich wird 2021 medizinisches Cannabis verschreiben und ein Experiment starten CBD- und CBG-Cannabisöl gegen Krebs, warum? CBD gegen Schmerzen? Kopfschmerzen und Sinusitis Cannabis wirksamer bei der Vorbeugung und Behandlung von COVID-19 als Hydroxychloroquin? 10 erstaunliche Vorteile von CBD für die menschliche Gesundheit ohne Nebenwirkungen Diese Pflanze, die heilt ... und die Pharmaindustrie erschreckt Idriss Aberkanes Standpunkt zu industriellem Hanf (Cannabis) ist der ökologische Fußabdruck Vom Verbot zur Legalisierung: die Entwicklung von medizinischem Cannabis Was macht CBD-Öl teuer?

Gute Herstellungspraxis (BPF) oder GMP, dieses Logo garantiert die Qualität, Sicherheit und Konformität der hergestellten Produkte.

Bei Labortests durch Dritte werden Produkte von einem unabhängigen Unternehmen analysiert, um ihre Qualität zu überprüfen .

Bio-Hanf ist eine Hanfsorte, die nachhaltig ohne den Einsatz von Pestiziden oder chemischen Düngemitteln angebaut wird.

Bio-Zutat: Natürlich gewachsenes, chemikalienfreies und umweltfreundliches Produkt.

Diese Seite verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Seite haben.