Livraison GRATUITE dès 20€
+ 3000 clients satisfaits
Comblé ou remboursé
Service Client réactif
Paiements 100% sécurisés

Allgemeine Geschäftsbedingungen für die Dosierung unserer Produkte

Warnung

CBD-Öl und verwandte Produkte werden schwangeren Frauen dringend nicht empfohlen und sind für Minderjährige verboten. Es ersetzt nicht verschriebene Medikamente und wir empfehlen Ihnen daher, Ihren Arzt zu konsultieren. CBD ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Dies ist in der europäischen Gesetzgebung verankert und diese Gesetze gelten für alle CBD-Verkäufer.

Wir informieren unsere Leser

Diese Website enthält allgemeine Informationen zu den Themen Ernährung, Gesundheit und Ernährung. Alle hier oder über diese Website bereitgestellten Informationen dienen ausschließlich Bildungszwecken. Die Informationen sollten nicht als Beratung ausgelegt und nicht als solche behandelt werden.

Unsere Produkte sind THC-frei, um den geltenden französischen Gesetzen zu entsprechen.

Die generierten Daten sind Schätzungen unseres Teams und ersetzen keinesfalls eine medizinische Beratung. Unsere Dosen sind die Entnahme kumulativer Informationen aus öffentlichen Ressourcen. Alle Informationen auf dieser Seite ersetzen nicht den Rat Ihres Arztes und dienen nicht der Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten.

Das Maximum ist nicht das Beste
Die maximale vom menschlichen Körper ohne Nebenwirkungen aufgenommene Dosis an Cannabidiol (CBD) beträgt 160 mg pro Tag, aufgeteilt in 3 Dosen alle 4 bis 6 Stunden*. Auch wenn der Mensch eine maximale Toleranzschwelle hat, gibt es keine „richtige“ Dosierung von CBD. Die optimale Dosis für einen Verbraucher hängt von mehreren Faktoren ab, wie zum Beispiel dem Gewicht, der Verträglichkeit gegenüber CBD und dem Ausmaß der Schmerzen oder Beschwerden, die der Verbraucher verspürt. Die Art des CBD-Produkts und seine Konzentration sind weitere wichtige Überlegungen, da einige Produkte unterschiedlich mit dem Körper interagieren.

Seien Sie geduldig und lassen Sie sich nicht entmutigen
Bei manchen Menschen treten in den ersten zwei Wochen keine nennenswerten Auswirkungen auf. Die Vorteile können im Rahmen eines sogenannten Langzeitprogramms schrittweise genutzt werden.
Der beste Weg, die richtige Dosierung für Ihren Körper zu finden, besteht darin, mit einer sehr kleinen Menge Tropfen zu beginnen. Spürt der Anwender keine Veränderung, kann er die Dosis auf bis zu 10 mg erhöhen und diese schrittweise steigern, bis die Symptome verschwinden.

„Der wahre Weg, die richtige Dosierung zu erhalten, besteht darin, sie auf der Grundlage Ihrer Erfahrungen und Gefühle zu treffen“, sagt Dr. Sulak

.
Sie sollten auch den Zustand der Symptome berücksichtigen, die Sie lindern möchten. Von entzündlichen Schmerzen und Verdauungsbeschwerden bis hin zu Migräne und Schlafstörungen gibt es eine Reihe von Indikationen, die unterschiedliche Dosierungen erfordern können. Wenn Ihre Symptome starke Schmerzen, Krampfanfälle oder andere extreme Symptome verursachen, sind möglicherweise höhere Dosen erforderlich.

Wir haben diese Informationen bei der Entwicklung unseres CBD-Dosierungsalgorithmus berücksichtigt. Mit unserem Rechner können unsere Benutzer eine mit den Symptomen verbundene Intensität auswählen, um die empfohlene CBD-Dosis besser einschätzen zu können.
Zögern Sie nicht, vor Beginn der Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren.

Um das volle Spektrum nutzen zu können, müssen Cannabinoide über Ihre Schleimhäute oder Epidermis aufgenommen werden. Wenn die Assimilation nicht korrekt durchgeführt wird, verlieren Sie durchschnittlich 25 % der Wirkung der Moleküle.
Um das Beste daraus zu machen, müssen Sie spezifische Anweisungen befolgen:
- Schütteln Sie die Flasche gut, um alle Moleküle des gesamten Spektrums zu nutzen.
- Geben Sie die entsprechende Anzahl Tropfen unter die Zunge und lassen Sie das Öl mindestens 30 Sekunden lang von den Schleimhäuten aufgenommen werden.

Die Informationen auf dieser Seite sind allgemeiner Natur und dienen lediglich Ihrer Orientierung. Der Inhalt ist indikativ und sollte daher als zusätzliche Beratung betrachtet werden. Jegliche Bedeutung, die Sie unseren Informationen beimessen, liegt ausschließlich in Ihrer Verantwortung.

CBDtech.fr sowie Partnerlabore übernehmen keine Verantwortung für die Nichteinhaltung der Verwendung von CBD-Produkten. Bei der Planung einer Behandlung in Bezug auf Lebensmittel oder medizinische Produkte empfehlen wir Ihnen, Ihren behandelnden Arzt zu konsultieren.

CBDtech.fr und Partnerlabore geben keine Gesundheitserklärung zu CBD-basierten Produkten ab und empfehlen, Ihren Arzt zu konsultieren, bevor Sie CBD-basierte Produkte konsumieren oder mit einer Dosierungskur beginnen. Alle auf dieser Seite präsentierten Ansprüche sollten als indikative Option betrachtet werden. Wir haben keine offizielle Position zur Verwendung von CBD.

Die Lebensmittelgesundheitskommissionen und Antidrogenverbände haben unsere Aussagen in keiner Weise überprüft.

Gute Herstellungspraxis (BPF) oder GMP, dieses Logo garantiert die Qualität, Sicherheit und Konformität der hergestellten Produkte.

Bei Labortests durch Dritte werden Produkte von einem unabhängigen Unternehmen analysiert, um ihre Qualität zu überprüfen .

Bio-Hanf ist eine Hanfsorte, die nachhaltig ohne den Einsatz von Pestiziden oder chemischen Düngemitteln angebaut wird.

Bio-Zutat: Natürlich gewachsenes, chemikalienfreies und umweltfreundliches Produkt.

Diese Seite verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Seite haben.