Livraison GRATUITE dès 29.99€
+ 5000 clients satisfaits
SOLDE -20% (ajouter au panier)
SOLDE -20% (ajouter au panier)
Paiements 100% sécurisés

Wie konsumiert man CBD?

Wie konsumiert man CBD?

CBD kann äußerst vorteilhaft für Ihre Gesundheit sein. Viele Studien zeigen, dass CBD das Potenzial hat, bei verschiedenen Gesundheitsproblemen wie Stress , Angstzuständen und bis zu einem gewissen Grad sogar Epilepsie zu helfen.

Das Stigma, das CBD aufgrund seiner Verbindung zu Cannabis umgibt, hat sich im Laufe der Zeit ebenfalls verringert. Klar ist jedoch, dass sich viele noch nicht zu 100% wohl fühlen bei der Vorstellung, einen Joint mit CBD zu rauchen. Natürlich gibt es auch diejenigen, die das Rauchen einfach generell nicht mögen und daher auf den Einsatz von CBD verzichten.

Die gute Nachricht ist, dass es heutzutage verschiedene Möglichkeiten gibt, CBD zu konsumieren. Inhalation , Einnahme , topische Anwendung und sublinguale Wege sind großartige Möglichkeiten für jeden, der CBD ausprobieren und seine Wirkung genießen möchte.

Verwendung von CBD-Öl durch Inhalation

Die Inhalation ist eine klassische Methode zur Verwendung von medizinischem Cannabis, kann aber auch zum Konsum von CBD verwendet werden. Es gibt verschiedene Arten von elektronischen Zigaretten, die speziell zum Erhitzen einer konzentrierten Dosis von CBD-Flüssigkeit entwickelt wurden, wodurch der Benutzer CBD in Dampfform inhalieren kann. Wenn CBD eingeatmet wird, umgeht es das Verdauungssystem und wird von den Alveolen der Lunge in den Blutkreislauf umgewandelt.

Wie raucht man cbd-öl?

Dies bedeutet im Grunde, dass die Cannabinoide CBD schneller wirken können, als wenn eine Person CBD-Öl isst oder schluckt. Die Wirkung von CBD-E-Flüssigkeit tritt normalerweise innerhalb von dreißig Sekunden oder weniger nach der Inhalation auf, was dies zu einem erheblichen Vorteil der Inhalation von CBD macht.

Die flüssige cbd-wirkung

Wenn der verwendete Dampfstift jedoch nicht „lösungsmittelfrei“ ist, besteht die Gefahr einer Reizung der Lunge durch die Bildung eines Gases namens Formaldehyd. Aber selbst wenn der Zustand des Patienten mit den Atemwegen zusammenhängt, kann die Inhalation immer noch die beste Methode sein, um die Wirkung der CBD-Anwendung zu maximieren. Stellen Sie immer sicher, dass Sie ein hochwertiges und sicheres CBD E Liquid verwenden, wie es von der Vapodiol- Reihe angeboten wird.

Vorteile von CBD E Liquid

  • Bietet eine hohe CBD-Konzentration und maximal mögliche Wirkungen
  • Es gibt keinen Rauch, der Hals und Lunge schädigen kann.
  • Es ist einfach, Ihre Dosis anzupassen

Nachteile der CBD-Verdampfung

  • Sie neigen dazu, eine höhere Konzentration als nötig zu verwenden
  • Zusätzliche Werkzeuge (Stift und Zubehör) erforderlich

Verwendung von CBD-Öl unter der Zunge

CBD-Öl ist ein Extrakt aus der Hanf-Sativa-Pflanze. Normalerweise wird CBD-Öl mit einer Pipette aufgetragen, was eine genauere Messung der verabreichten Dosis ermöglicht.

Allerdings ist es wichtig, das CBD nach der verwendeten Konzentration und nicht nach der Anzahl der Tropfen zu dosieren . Die Flüssigkeitsmenge in jedem Tropfen kann von Konzentration zu Konzentration stark variieren, was es schwierig macht, die genaue Dosis zu messen.

cbd öl dosierung

CBD-Öle werden normalerweise etwa 1 Minute vor dem Schlucken unter der Zunge gehalten. Wie die Inhalation ist CBD in der Lage, das Verdauungssystem zu umgehen und ziemlich schnell zu wirken. Die Wirkung tritt jedoch in der Regel nach etwa zehn bis fünfzehn Minuten ein.

Je nach Dosis kann die Wirkung länger anhalten als beim Inhalieren, vermutlich bis zu sechs Stunden. Ein weiterer Vorteil der Verwendung von cbd-Öl ist das Fehlen von Gerüchen im Vergleich zum Inhalieren, wodurch die Benutzer diskreter vorgehen können.

Vorteile des sublingualen Konsums

  • Es ist einfach durchzuführen und erfordert keine zusätzliche Ausrüstung
  • Die Dosiskontrolle ist einfach zu handhaben
  • Hat eine langanhaltende Wirkung

Nachteile der sublingualen Anwendung

  • Die Ergebnisse können von Person zu Person variieren
  • Einige Menschen können den Geschmack von CBD möglicherweise nicht vertragen (wenn Trägeröl und Hanföl)

CBD-Esswaren

sind eine der am schnellsten wachsenden Möglichkeiten, CBD in Bezug auf die Popularität zu konsumieren. Sie können einem Kochrezept auch CBD-Öl hinzufügen.

CBD-Esswaren in Form von Bonbons oder CBD-Schokolade sowie Honig, Kuchen ... sind ausgezeichnete Optionen. Sie sind nicht nur lecker, sondern auch die diskreteste Art, CBD einzunehmen, besonders wenn Sie bei der Arbeit eine Dosis einnehmen müssen. Wenn Sie neugierig auf CBD-Esswaren sind, sehen Sie sich unsere Auswahl an CBD-Esswaren an

Cbd-kuchen

Eine wichtige Sache, an die Sie sich immer erinnern sollten, ist, wie viel Sie einnehmen. Die Wirkung von Lebensmitteln kann nach einigen Stunden auftreten. Und vergiss nicht, zu viel zu essen, weil du denkst, dass nichts passiert. Essen Sie eine bestimmte Menge und warten Sie etwa ein oder zwei Stunden, um zu sehen, wie Sie sich fühlen, bevor Sie mehr essen.

Vorteile von Esswaren

  • es ist sehr diskret
  • Sie haben unbegrenzte Möglichkeiten, weil Sie eine wichtige Wahl haben

Nachteile von Verbrauchsmaterialien

  • Die Wirkung kann nach einigen Stunden auftreten
  • Es kann schwierig sein, die richtige Dosis zu verstehen und zu bestimmen.

CBD-Cremes, Balsam...

Wenn die Inhalation nichts für Sie ist, können Sie topische CBD-Produkte verwenden. Unter topischer Anwendung versteht man die hauptsächliche Anwendung von CBD-haltigen Balsamen, Salben oder Cremes für die Haut.

Diese Methode funktioniert am besten bei Muskel- und Entzündungsschmerzen , Hauterkrankungen wie Psoriasis oder Ekzemen und sogar Migräne. Tragen Sie den Balsam einfach auf eine schmerzende Stelle wie Nacken, Beine oder Rücken auf. Wenn Sie Migräne haben, können Sie es in Ihre Schläfen einmassieren.

CBD-Creme

Vorteile von cbd-cremes

  • Lokale Heilmittel sind sehr einfach anzuwenden
  • Kein weiteres Zubehör oder Werkzeug erforderlich
  • Sie wirken hervorragend bei Muskelschmerzen und Hautproblemen wie Psoriasis und Entzündungen

Nachteile von topischen Cremes

  • Sie müssen viel auftragen, wenn Sie eine größere Dosis benötigen
  • Die Wirkung ist nicht so langanhaltend wie bei anderen Methoden

Fazit zum Konsum von CBD

Wenn Sie CBD bei chronischen Schmerzen, Schlaflosigkeit, Angstzuständen oder einem anderen Gesundheitszustand ausprobieren möchten, sollten Sie wissen, dass es verschiedene Möglichkeiten gibt, CBD einzunehmen und seine Wirkung zu genießen. Unabhängig davon, ob Sie Verdampfung, topische Anwendung, Nahrung oder sublinguale Verabreichung bevorzugen, eine vorläufige Forschung und ein vernünftiger Ansatz zur CBD-Einnahme werden dazu beitragen, ein reibungsloses und angenehmes Erlebnis zu gewährleisten.

Unsere besten Blogbeiträge

Wie wirkt sich CBD auf Ihre Libido aus?

Ist CBD Halal oder Haram?

Schmerzhafte Perioden: Wie kann CBD helfen, das Leiden zu beenden?

Kann CBD-Öl bei der Behandlung von Sinusitis helfen?

CBD-Öl für Fibromyalgie

CBD Cannabidiol und ätherische Öle


0 Kommentare
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Zum selben Thema...

CBD ist Krebs? antimetastatische Wirkung? CBD, eine natürliche Lösung zur Reduzierung Ihrer Nikotinsucht CBD in der Prävention der Alzheimer-Krankheit Halal CBD: Ist es im Islam erlaubt? Paracetamol / Opioid beruhigt alle Schmerzen? Wochenbettangst: wichtiger als Depression? Die Rolle von CBD CBD-Kräutertee und CBD-Aufguss: Bewertungen Welche CBD Kapsel für Ihre Schlankheitskur Welche Rolle spielt Cannabidiol bei Sklerodermie? CBD und Mukoviszidose, kann Cannabidiol helfen? Endometriose bekämpfen: Wie kann CBD helfen? CBD und Morbus Crohn - COVID19 die Rolle von Cannabinoiden Kann CBD bei Tabakentzugserscheinungen helfen? CBD und Nabel? Pechoti, eine Ayurveda-Methode? Wirkung von CBD gegen Müdigkeit Das beste ätherische Öl zum Schlafen, Orangenblüte, Römische Kamille, Majoran? Therapeutische gesundheitliche Vorteile von Honig und Cannabidiol CBD Medizinisches Cannabis: Verstehen Sie alles über die in Frankreich gestarteten Experimente Cannabidiol CBD Nebenwirkungen CBG Cannabigerol welche Wirkung auf die Gesundheit? CBD-Öl für Fibromyalgie und ein ausgewogenes Endocannabinoid-System CBD und Diabetes: Verwendung von CBD-Öl zur Wiederherstellung des Blutzuckergleichgewichts Wie CBD Zwangsstörungen reduziert Europa gibt dem therapeutischen Cannabis die Adelsbriefe zurück Frankreich wird 2021 medizinisches Cannabis verschreiben und ein Experiment starten CBD- und CBG-Cannabisöl gegen Krebs, warum? CBD gegen Schmerzen? Kopfschmerzen und Sinusitis Cannabis wirksamer bei der Vorbeugung und Behandlung von COVID-19 als Hydroxychloroquin? 10 erstaunliche Vorteile von CBD für die menschliche Gesundheit ohne Nebenwirkungen Diese Pflanze, die heilt ... und die Pharmaindustrie erschreckt Idriss Aberkanes Standpunkt zu industriellem Hanf (Cannabis) ist der ökologische Fußabdruck Vom Verbot zur Legalisierung: die Entwicklung von medizinischem Cannabis Was macht CBD-Öl teuer?

Gute Herstellungspraxis (BPF) oder GMP, dieses Logo garantiert die Qualität, Sicherheit und Konformität der hergestellten Produkte.

Bei Labortests durch Dritte werden Produkte von einem unabhängigen Unternehmen analysiert, um ihre Qualität zu überprüfen .

Bio-Hanf ist eine Hanfsorte, die nachhaltig ohne den Einsatz von Pestiziden oder chemischen Düngemitteln angebaut wird.

Bio-Zutat: Natürlich gewachsenes, chemikalienfreies und umweltfreundliches Produkt.

Diese Seite verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Seite haben.