Livraison GRATUITE dès 29.99€
+ 5000 clients satisfaits
SOLDE -20% (ajouter au panier)
SOLDE -20% (ajouter au panier)
Paiements 100% sécurisés

10 erstaunliche Vorteile von CBD für die menschliche Gesundheit ohne Nebenwirkungen

10 erstaunliche Vorteile von CBD für die menschliche Gesundheit ohne Nebenwirkungen

Benutzer befürworten die nachgewiesene Wirkung von Cannabidiol und immer mehr Studien belegen die Vorzüge dieses erstaunlichen Moleküls. Regelmäßige Verbraucher von Medizinisches Cannabis wird verwendet, um Stress und Ängste zu reduzieren , Schmerzen und Migräne zu lindern , CBD wirkt bei Schlaflosigkeitsproblemen und Depressionen . CBD- Öl ist außerdem reich an Antioxidantien, Aminosäuren, Vitaminen und Mineralien , die dazu beitragen, die Ausstrahlung der Haut und sogar der Haare zu verbessern.

Schauen wir uns die Vorteile von CBD an

Laut einer 2008 veröffentlichten Studie von Forschern der Abteilung für Innere Medizin und Gastroenterologie, Endokrinologie der Universität Bologna und einer weiteren 2017 veröffentlichten Studie (Abteilung für Immunologie der Medizinischen Fakultät der University of Connecticut) stört CBD die Körper durch Wiederherstellung der Homöostase. Mit anderen Worten: Es stellt das Gleichgewicht von Körper und Geist wieder her.

Hier ist ein erklärendes Video zum CBD-Prozess in unserem Körper:

CBD aktiviert die Produktion von Serotonin , besser bekannt als Glückshormon: Es reguliert Stimmung , Schlaf und Stress. Diese Effekte wurden in einer Studie hervorgehoben, die 2019 von Neurobiologieforschern mehrerer Universitäten durchgeführt wurde : kanadische, amerikanische und italienische. Sie zeigten, dass Cannabidiol die Serotoninübertragung moduliert und Angstzustände bei Neuropathieschmerzen unterdrückt.

Im selben Jahr wies eine weitere im Jahr 2019 veröffentlichte Studie darauf hin, dass der Einsatz von Cannabis zur Schmerzbehandlung nach einer Rückenmarksverletzung bei den acht Teilnehmern wirksam war, die bereits andere Methoden ausprobiert hatten.

Die 10 Vorteile und Nutzen von therapeutischem Cannabis:

  1. Anti-Stress-Effekt
  2. Reduziert Ängste
  3. Reduziert Schlaflosigkeit
  4. Analgetische Wirkung
  5. Entzündungshemmende Wirkung
  6. Antidepressive Wirkung
  7. Reduziert den Einsatz von Opioiden
  8. Hilft Körper und Geist ins Gleichgewicht zu bringen
  9. Hilft Hautprobleme zu reduzieren
  10. Antioxidans

Hat CBD eine Anti-Stress-Wirkung?

Die Vorteile von CBD-Öl sind erstaunlich. Durch die Verwendung des in der Cannabispflanze enthaltenen Cannabidiol-Moleküls können Sie Ihren homöostatischen Zustand (normalen Zustand der Funktionen Ihres Körpers/Kopfes) wiedererlangen. Die Anti-Stress- Vorteile sind nicht mehr nachweisbar. Es ist bekannt, dass es eine Vielzahl von Störungen im Zusammenhang mit Angstzuständen und Stress lindert . Mehreren Erfahrungsberichten zufolge sorgt CBD nach längerem Konsum für eine nachgewiesene und empfohlene persönliche Linderung. Im Gegensatz zu den auf dem Markt erhältlichen Anxiolytika wurden von den Verbrauchern keine Nebenwirkungen gemeldet.

CBD verbessert das subjektive Wohlbefinden, indem es das Endocannabinoidsystem (ECS) stimuliert, das eine Schlüsselrolle bei der Modulation der Reaktion auf Stress, Belohnung und deren Interaktionen spielt.

Im Februar 2011 wurde in einer offiziellen Studie des American College of Neuropsychopharmacology, die auf der Nature-Website veröffentlicht wurde, festgestellt, dass Cannabidiol im Gegensatz zu einem Placebo dazu beitragen kann, Angstzustände zu reduzieren, die durch öffentliches Reden und bei der Behandlung sozialer Phobie verursacht werden.

Hilft CBD bei Schlaflosigkeit?

Untersuchungen legen nahe, dass medizinisches Cannabis Potenzial zur Behandlung von Schlaflosigkeit hat.

Eine im Jahr 2019 veröffentlichte Studie untersuchte, ob CBD den Schlaf verbessern und/oder Angstzustände reduzieren kann. An der Studie nahmen 72 Probanden teil, von denen 47 unter Angstzuständen und 25 unter Schlafstörungen litten. Die Probanden erhielten jeweils 25 Milligramm (mg) CBD-Kapseln pro Tag. Im ersten Monat berichteten 79,2 % der Patienten über ein geringeres Angstniveau und 66,7 % über einen verbesserten Schlaf.

Eine Studie zeigt, dass die tägliche Verabreichung von CBD dazu beiträgt, Schlafunterbrechungen zu reduzieren und deren Dauer zu verlängern. CBD hilft bei der Regulierung des Schlafs und lindert bekanntermaßen eine Vielzahl von Beschwerden wie Schlafstörungen und sorgt für einen erholsamen Schlaf.

CBD Schlaflosigkeit Lanvia

Wirkt CBD schmerzstillend und entzündungshemmend?

Laut der Pharmakologieforscherin Yasmin Hurd und ihrer im September 2019 veröffentlichten Studie hilft Canabidiol effektiv und ohne nennenswerte Nebenwirkungen bei der Linderung der Opioidabhängigkeit.

Cannabis statt Opioide zur Linderung chronischer Schmerzen

Cannabidiol hilft , Schmerzen und Opioidkonsum zu reduzieren
und gleichzeitig die psychologischen Folgen des missbräuchlichen Gebrauchs von Opioiden zu reduzieren, A Die Behandlung mit therapeutischem Cannabis trägt zur Verbesserung der allgemeinen Gesundheit und des Wohlbefindens bei.

CBD erfreut sich aufgrund seiner schmerzstillenden und entzündungshemmenden Eigenschaften immer größerer Beliebtheit. Es ist in der Lage, bestimmte chronische neuropathologische oder muskuläre Schmerzen zu lindern. Es kann sehr gut Aspirin oder Paracetamol ersetzen. Beachten Sie außerdem, dass dieses Produkt bestimmte Gesundheitsprobleme wie Migräne , Diabetes , Leberprobleme und Herz-Kreislauf-Erkrankungen lindern kann. Auch bei Sportlern ist es sehr gefragt, da es ihnen hilft , sich nach intensiver körperlicher Anstrengung gut zu erholen .

entzündungshemmendes CBD

Cannabidiol und Depression?

Im April 2016 zeigte eine von biomedizinischen Forschern der Universität Kantabrien und dem Barcelona Institute of Biomedicine veröffentlichte Studie, dass Cannabidiol schnell wirkende antidepressive Wirkungen hervorruft.

Doch was denken die Experten?

Obwohl es keine klinischen Studien gibt, die sich mit Cannabiskonsum und Depressionen befassen, besteht großes Interesse an CBD.

„Derzeit gibt es vielversprechende vorläufige Daten zur Wirksamkeit von medizinischem Cannabis bei der Behandlung dieser Erkrankungen, die alle gemeinsame Merkmale aufweisen, darunter Angstzustände und Schlaflosigkeit …“, beobachtet Amine Benyamina, Psychiaterin und Professorin für Suchtforschung, die sich für therapeutisches Cannabis eingesetzt hat für 15 Jahre.

CBD bei der Behandlung von Hautproblemen

Cannabidiol wirkt sich positiv auf Ihr Wohlbefinden aus, indem es Entzündungen reduziert und nährt die Haut und sorgt so für eine Wirkung Anti-Aging und Anti-Falten . Die Absorption durch die Haut ermöglicht es dem Molekül CBD effektiv zu handeln. Im Gegensatz zu klassischen Kosmetikprodukten enthalten Kosmetika auf Hanfölbasis Omega 3,6,9, Gamma-Linolensäuren und Aminosäuren , die einen direkten Einfluss auf die Qualität der Haut haben und ihr ein glatteres und elastisches Aussehen verleihen.

Lanvia CBD-Creme

Cannabis sativa L. und nicht-psychoaktive Cannabinoide: ihre Rolle gegen oxidativen Stress, Entzündungen und Krebs

Laut einer 2008 in der Fachzeitschrift Biomed Res Int. veröffentlichten Studie. CBD fungiert als Multi-Target-Molekül, das je nach Art und Ort des Ungleichgewichts im Gehirn und im Körper auf unterschiedliche Weise als Adaptogen und Modulator fungiert und hauptsächlich mit den spezifischen Rezeptorproteinen CB 1 und CB 2 interagiert

CBD kommt in Heil- und Ballaststoffpflanzen von C. sativa vor , ist aber im Gegensatz zu Δ9-THC völlig nicht psychoaktiv . es enthält nur wenig Δ9-THC und einen hohen CBD-Gehalt.

In zahlreichen Studien wurde gezeigt, dass CBD eine antioxidative Wirkung besitzt, was auf eine mögliche Rolle bei der Vorbeugung neurodegenerativer und kardiovaskulärer Erkrankungen schließen lässt .

In Tiermodellen konnte gezeigt werden, dass CBD das Fortschreiten mehrerer Krebsarten hemmt . Darüber hinaus wurde festgestellt, dass die gleichzeitige Verabreichung von CBD und Δ9-THC, gefolgt von einer Strahlentherapie , eine erhöhte Autophagie und Apoptose in Krebszellen verursacht. Darüber hinaus ist Cannabidiol in der Lage, die Zellproliferation zu hemmen und die Apoptose in verschiedenen Krebsmodellen zu erhöhen .

Lanvia CBD-Kapsel

Lanvia Laboratory, der Experte für CBD und Bio-Kosmetik in Frankreich!

Lanvia CBD-Kosmetik

LANVIA, FRANZÖSISCHES KOMPETENZ ZU IHNEN?

LANVIA IST EIN FRANZÖSISCHES CBD -LABOR Wellness- und Kosmetikprodukte, deren Produkte in einem effizienten und umweltfreundlichen Verfahren hergestellt werden. Umgeben von einem Expertenteam auf dem Gebiet des Wohlbefindens und des CBD „Cannabidiol“, einem Hanfmolekül mit erstaunlichen und bis heute ungeahnten Kräften, arbeiten unsere französischen Experten unermüdlich daran, Ihnen einzigartige Produkte auf dem Markt anzubieten. hergestellt aus Cannabidiol-Vollspektrum und natürliche legale und biologische Hanfpflanzen. Dank ihrer Tugenden bietet das Lanvia-Sortiment eine Reihe von Ölen zur Beruhigung Stress, Schlaflosigkeit, Verdauungsprobleme oder sogar Kosmetika für die Haut, Muskelkater .

Quellen:
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/18601709/
https://www.pnas.org/content/114/19/5005
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/30157131/
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/26711860/
https://www.nature.com/articles/s41394-019-0227-3https://www.nature.com/articles/npp20116
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/26711860/
https://www.nature.com/articles/d41586-019-02684-4

Unsere Flaggschiffprodukte


0 Kommentare
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Zum selben Thema...

CBD ist Krebs? antimetastatische Wirkung? CBD, eine natürliche Lösung zur Reduzierung Ihrer Nikotinsucht CBD in der Prävention der Alzheimer-Krankheit Halal CBD: Ist es im Islam erlaubt? Paracetamol / Opioid beruhigt alle Schmerzen? Wochenbettangst: wichtiger als Depression? Die Rolle von CBD CBD-Kräutertee und CBD-Aufguss: Bewertungen Welche CBD Kapsel für Ihre Schlankheitskur Welche Rolle spielt Cannabidiol bei Sklerodermie? CBD und Mukoviszidose, kann Cannabidiol helfen? Endometriose bekämpfen: Wie kann CBD helfen? CBD und Morbus Crohn - COVID19 die Rolle von Cannabinoiden Kann CBD bei Tabakentzugserscheinungen helfen? CBD und Nabel? Pechoti, eine Ayurveda-Methode? Wirkung von CBD gegen Müdigkeit Das beste ätherische Öl zum Schlafen, Orangenblüte, Römische Kamille, Majoran? Wie konsumiert man CBD? Therapeutische gesundheitliche Vorteile von Honig und Cannabidiol CBD Medizinisches Cannabis: Verstehen Sie alles über die in Frankreich gestarteten Experimente Cannabidiol CBD Nebenwirkungen CBG Cannabigerol welche Wirkung auf die Gesundheit? CBD-Öl für Fibromyalgie und ein ausgewogenes Endocannabinoid-System CBD und Diabetes: Verwendung von CBD-Öl zur Wiederherstellung des Blutzuckergleichgewichts Wie CBD Zwangsstörungen reduziert Europa gibt dem therapeutischen Cannabis die Adelsbriefe zurück Frankreich wird 2021 medizinisches Cannabis verschreiben und ein Experiment starten CBD- und CBG-Cannabisöl gegen Krebs, warum? CBD gegen Schmerzen? Kopfschmerzen und Sinusitis Cannabis wirksamer bei der Vorbeugung und Behandlung von COVID-19 als Hydroxychloroquin? Diese Pflanze, die heilt ... und die Pharmaindustrie erschreckt Idriss Aberkanes Standpunkt zu industriellem Hanf (Cannabis) ist der ökologische Fußabdruck Vom Verbot zur Legalisierung: die Entwicklung von medizinischem Cannabis Was macht CBD-Öl teuer?

Gute Herstellungspraxis (BPF) oder GMP, dieses Logo garantiert die Qualität, Sicherheit und Konformität der hergestellten Produkte.

Bei Labortests durch Dritte werden Produkte von einem unabhängigen Unternehmen analysiert, um ihre Qualität zu überprüfen .

Bio-Hanf ist eine Hanfsorte, die nachhaltig ohne den Einsatz von Pestiziden oder chemischen Düngemitteln angebaut wird.

Bio-Zutat: Natürlich gewachsenes, chemikalienfreies und umweltfreundliches Produkt.

Diese Seite verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Seite haben.