Livraison GRATUITE dès 29.99€
+ 5000 clients satisfaits
SOLDE -20% (ajouter au panier)
SOLDE -20% (ajouter au panier)
Paiements 100% sécurisés

Kann CBD bei Tabakentzugserscheinungen helfen?

Kann CBD bei Tabakentzugserscheinungen helfen?

Obwohl das Rauchen von Zigaretten nicht mehr so ​​​​beliebt ist wie früher, versuchen viele Menschen immer noch, damit aufzuhören. Mit dem Rauchen aufzuhören 🚬 ist immer noch ein gewaltiger Kampf für Millionen von Menschen, selbst mit Hunderten von Produkten auf dem Markt, die versprechen, die Nikotinsucht zu beenden. Das liegt vor allem an den äußerst unangenehmen Entzugserscheinungen. Offensichtlich ist eine andere Lösung erforderlich, um die Gewohnheit einzudämmen. Und dank neuer Forschungsergebnisse könnte CBD genau diese Lösung sein. Doch wie kann CBD bei Nikotinentzugserscheinungen helfen?

Was sind die Symptome des Tabakentzugs?

aufhören zu rauchen

Wenn eine Person sich angewöhnt, Tabak zu rauchen, gewöhnen sich Gehirn und Körper an Nikotin und die Nikotinrezeptoren im Gehirn nehmen zu.

Was passiert, wenn Sie mit dem Rauchen aufhören?

Wenn Sie mit dem Rauchen aufhören, fehlt Ihrem Gehirn und Ihrem Körper Nikotin, was zu Entzugserscheinungen führt . Diese Symptome können innerhalb von 30 Minuten nach der letzten Nikotinaufnahme auftreten und sind am zweiten oder dritten Tag nach dem Entzug stärker. Die Entzugserscheinungen variieren von Person zu Person, je nachdem, wie lange und wie viel Nikotin sie konsumieren.

Häufige Symptome des Nikotinentzugs sind:

  • Depression
  • Reizbarkeit
  • Angst
  • Angst
  • Schlaflosigkeit
  • Verlangen nach Nikotin
  • Kopfschmerzen
  • Halsentzündung
  • Verstopfung
  • Brechreiz
  • Schweiß
  • Husten
  • Gewichtszunahme

Dies sind nur einige der häufigsten Entzugserscheinungen, aber es gibt noch viel mehr. Bei einer so langen Liste schrecklicher Symptome ist es kein Wunder, dass so viele Menschen die Gewohnheit annehmen.

Fragen Sie jeden Raucher, der versucht hat, aufzuhören, es aber nicht geschafft hat, und er oder sie wird wahrscheinlich zugeben, dass die Entzugserscheinungen zu stark waren, um sie zu überwinden.

Wie kann man den Nikotinentzug überwinden?

Sprechen Sie am besten mit Ihrem Arzt, bevor Sie mit dem Rauchen aufhören. Sie wissen möglicherweise, welche Produkte für Sie am besten geeignet sind oder ob Sie aufgrund von Medikamenten, die Sie bereits einnehmen, oder gesundheitlichen Problemen, die Sie haben, welche vermeiden sollten.

Sie können Ihnen auch Medikamente verschreiben. Es gibt verschiedene Medikamente, die Ärzte Patienten verschreiben, um bei der Nikotinsucht zu helfen, und viele von ihnen helfen tatsächlich.

Es gibt jedoch rezeptfreie Medikamente und sogar natürliche Heilmittel, die Sie ausprobieren können.

Natürliche Heilmittel, die bei Nikotinentzugserscheinungen helfen können:

  • Hypnotherapie
  • Akupunktur
  • Meditation
  • Der Sport
  • CBD
  • Eine ausgewogene Diät
  • Koffein reduzieren

Kann CBD bei Entzugssymptomen helfen?

cbd

Obwohl viele Menschen, die mit CBD nicht vertraut sind, behaupten, dass die Verwendung von CBD bei Nikotinsucht einfach ein Suchtmittel durch ein anderes ersetzt, ist dies nicht wahr!

Im Gegensatz zu 🚫 Tetrahydrocannabinol (THC) enthält Cannabidiol (CBD) keine bewusstseinsverändernden Verbindungen, was bedeutet, dass Sie nicht high werden können. Und selbst wenn das von Ihnen verwendete CBD 🌿 Spuren von THC enthält, ist die Menge so gering, dass es keine Wirkungen hervorrufen wird.

Mehrere Studien haben gezeigt, dass CBD ein wirksames Mittel zur Behandlung von Nikotinentzugserscheinungen und möglicherweise sogar eine bessere Option als derzeit verwendete Medikamente sein kann.

CBD ist viel sicherer als Medikamente, die Nikotinabhängigen verschrieben werden, und hat nur minimale Nebenwirkungen.

CBD hilft, viele Entzugserscheinungen zu lindern, die Menschen, die mit dem Nikotin aufhören, erfahren können, indem es Endocannabinoid- Rezeptoren im Gehirn verändert.

CBD reduziert nicht nur einfach das Verlangen nach Nikotin, sondern hilft auch, Stress abzubauen, Schlaflosigkeit zu bekämpfen und den Blutdruck zu senken, was Symptome des Nikotinentzugs sind.

Warum CBD, um mit dem Rauchen aufzuhören 🚬?

Zuerst müssen Sie wissen, was Nikotin mit Ihrem Körper macht. Nach dem Rauchen einer Zigarette fühlen Sie sich vielleicht gut, aber die Wirkung hält nicht lange an, weil das Nikotin Ihren Körper angegriffen hat.

Wenn Sie Nikotin verwenden, kann Ihr zentrales Nervensystem die Neurotransmitter Serotonin und Dopamin (auch als Glückshormone bekannt) nicht produzieren, was bedeutet, dass Sie mehr Nikotin benötigen, um sie zu ersetzen.

Dies führt zu Sucht und einem Teufelskreis. Wenn Sie Ihr Nikotin nicht bekommen, fühlen Sie sich ängstlich .

Hier rettet CBD den Tag, indem es die Produktion dieser Neurotransmitter wiederherstellt und die Symptome des Nikotinentzugs und Ihr Verlangen nach Nikotin umkehrt.

Obwohl anekdotische Daten und eine Reihe von Studien zeigen, dass CBD helfen kann, die Symptome von Nikotin zu lindern

Wenn es um Abstinenz geht, müssen noch viele weitere Studien durchgeführt werden, da die CBD-Forschung noch in den Kinderschuhen steckt. Studien zeigen jedoch vielversprechende Ergebnisse.

Welche CBD-Produkte können beim Entzug helfen?

Wenn Sie CBD verwenden möchten, um mit Nikotin aufzuhören, gibt es viele Möglichkeiten. Es gibt viele Möglichkeiten, CBD einzunehmen. Es hängt alles von Ihren persönlichen Vorlieben ab.

  • CBD-Öl

CBD-Öl ist wahrscheinlich die beliebteste Form von CBD. Das Öl wird in einer Tropfflasche geliefert und Sie geben einfach ein paar Tropfen unter Ihre Zunge. Eines unserer derzeit beliebtesten CBD-Öle ist unser Tylio Calm CBD-Öl .

  • Essbares CBD

Süßigkeiten cbd

Sie können es in Form von Süßigkeiten konsumieren. Ein köstliches Glas Gummibärchen wie Bloom ist perfekt für CBD-Anfänger und Stammgäste. Lassen Sie sich jedoch nicht von dem köstlichen Geschmack täuschen. Es enthält alle Vorteile, die Sie von einem CBD-Produkt erwarten

  • CBD-Kapseln

Eine andere Möglichkeit, CBD einzunehmen, wenn Sie kein Fan des Öls sind, versuchen Sie es mit der Einnahme von CBD-Kapseln. Wie jedes andere Vitamin oder jede Pille, die Sie einnehmen, schlucken Sie sie einfach mit etwas Wasser. Lanvias 10 mg CBD "Gastro Resistant"-Kapseln sind besonders effektiv, weil sie Ihr Verdauungssystem passieren, ohne ihre Wirksamkeit zu verlieren, und sanft diffundieren, ohne einen Geschmack in Ihrem Gaumen zu hinterlassen.

  • CBD-Verdampfer

Viele Ex-Raucher finden, dass CBD-Verdampfer am besten für sie funktionieren, weil sie die Wirkung des Zigarettenrauchens nachahmen. CBD E Liquid oder Kit Vaporizer, wie das Azteca E-Cigarette Kit , werden sehr bevorzugt.

Konsultieren Sie jedoch zuerst Ihren Arzt, ob das Verdampfen von CBD das Richtige für Sie ist.

  • Getränke mit CBD
der matcha lanvia

CBD-Getränke werden in der CBD-Community immer beliebter, wobei Produkte wie CBD-Matcha-Tee zur bevorzugten Art des Konsums von CBD werden. Beruhigend, lecker und mit allen Vorteilen von CBD. Was will man mehr?

Dinge zu überprüfen!

Bevor Sie das erste CBD-Produkt kaufen, das Sie finden,

Achten Sie darauf, von einem seriösen Unternehmen oder einer Marke zu kaufen, die sicher ist und sich innerhalb der gesetzlichen Grenzen befindet, wie z. B. die, die wir bei CBDtech verkaufen. Alle unsere Produkte werden von Drittanbietern im Labor getestet, sodass Sie genau wissen, was Sie erhalten und welche Inhaltsstoffe in jedem Produkt enthalten sind.

Nikotin ist schlecht und macht sehr süchtig. Wie das Obige jedoch zeigt, ist es möglich, die Gewohnheit aufzugeben, wenn Sie die richtige Hilfe von etwas wie CBD haben. Probieren Sie CBD aus und sehen Sie, ob es hilft. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie mit irgendetwas beginnen oder aufhören. Viel Glück:)


1 Kommentar
  • Article très intéressant, et personnellement, j’ai opté pour le vapo et sa ma vraiment aidé réduire ma consommation de cigarettes qui était de un paquet par jour a un paquet tous les dix jours donc sa fonctionne mais avec de la volonté bien entendu

    Cogez am

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Zum selben Thema...

CBD ist Krebs? antimetastatische Wirkung? CBD, eine natürliche Lösung zur Reduzierung Ihrer Nikotinsucht CBD in der Prävention der Alzheimer-Krankheit Halal CBD: Ist es im Islam erlaubt? Paracetamol / Opioid beruhigt alle Schmerzen? Wochenbettangst: wichtiger als Depression? Die Rolle von CBD CBD-Kräutertee und CBD-Aufguss: Bewertungen Welche CBD Kapsel für Ihre Schlankheitskur Welche Rolle spielt Cannabidiol bei Sklerodermie? CBD und Mukoviszidose, kann Cannabidiol helfen? Endometriose bekämpfen: Wie kann CBD helfen? CBD und Morbus Crohn - COVID19 die Rolle von Cannabinoiden CBD und Nabel? Pechoti, eine Ayurveda-Methode? Wirkung von CBD gegen Müdigkeit Das beste ätherische Öl zum Schlafen, Orangenblüte, Römische Kamille, Majoran? Wie konsumiert man CBD? Therapeutische gesundheitliche Vorteile von Honig und Cannabidiol CBD Medizinisches Cannabis: Verstehen Sie alles über die in Frankreich gestarteten Experimente Cannabidiol CBD Nebenwirkungen CBG Cannabigerol welche Wirkung auf die Gesundheit? CBD-Öl für Fibromyalgie und ein ausgewogenes Endocannabinoid-System CBD und Diabetes: Verwendung von CBD-Öl zur Wiederherstellung des Blutzuckergleichgewichts Wie CBD Zwangsstörungen reduziert Europa gibt dem therapeutischen Cannabis die Adelsbriefe zurück Frankreich wird 2021 medizinisches Cannabis verschreiben und ein Experiment starten CBD- und CBG-Cannabisöl gegen Krebs, warum? CBD gegen Schmerzen? Kopfschmerzen und Sinusitis Cannabis wirksamer bei der Vorbeugung und Behandlung von COVID-19 als Hydroxychloroquin? 10 erstaunliche Vorteile von CBD für die menschliche Gesundheit ohne Nebenwirkungen Diese Pflanze, die heilt ... und die Pharmaindustrie erschreckt Idriss Aberkanes Standpunkt zu industriellem Hanf (Cannabis) ist der ökologische Fußabdruck Vom Verbot zur Legalisierung: die Entwicklung von medizinischem Cannabis Was macht CBD-Öl teuer?

Gute Herstellungspraxis (BPF) oder GMP, dieses Logo garantiert die Qualität, Sicherheit und Konformität der hergestellten Produkte.

Bei Labortests durch Dritte werden Produkte von einem unabhängigen Unternehmen analysiert, um ihre Qualität zu überprüfen .

Bio-Hanf ist eine Hanfsorte, die nachhaltig ohne den Einsatz von Pestiziden oder chemischen Düngemitteln angebaut wird.

Bio-Zutat: Natürlich gewachsenes, chemikalienfreies und umweltfreundliches Produkt.

Diese Seite verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Seite haben.