Livraison GRATUITE dès 29.99€
+ 5000 clients satisfaits
SOLDE -20% (ajouter au panier)
SOLDE -20% (ajouter au panier)
Paiements 100% sécurisés

Cannabidiol CBD Nebenwirkungen

Cannabidiol CBD Nebenwirkungen

CBD-Produkte – hergestellt aus der Cannabispflanze namens Cannabidiol – sind derzeit sehr beliebt. Sie können online oder im Einzelhandel erworben werden. Während Unternehmen allgemeine Behauptungen darüber aufstellen, wie CBD funktioniert, gibt es in Wahrheit noch nicht viele endgültige wissenschaftliche Beweise. Hier ist der aktuelle Wissensstand über die Nebenwirkungen von CBD und seine Wirksamkeit bei der Behandlung von chronischen Schmerzen, Angstzuständen und Schlafproblemen.

Wie Ihr Körper auf CBD reagiert

Zunächst einmal ist das einzige Cannabidol-Produkt, das von der ANSM zugelassen wurde, Epidiolex, ein Krampfmedikament für Kinder mit seltenen Krampfanfällen.

Epidiolex cbd nebenwirkung

Aus diesem Grund stammt das meiste, was wir über CBD-Nebenwirkungen wissen, aus klinischen Studien mit Epidiolex. In diesen Studien waren die häufigsten Nebenwirkungen Schläfrigkeit, verminderter Appetit, Durchfall, Müdigkeit, erhöhte Leberenzyme, Hautausschlag.

Verallgemeinern Sie die Nebenwirkungen von Cannabidiol nicht

„Dies kann jedoch nicht unbedingt auf eine größere Population verallgemeinert werden“, sagt Dr. Ryan Vandrey, Professor in der Forschungseinheit für Verhaltenspharmakologie an der Johns Hopkins University School of Medicine in Baltimore.

„Kinder in diesen Studien nahmen typischerweise viele andere Medikamente ein, sodass die beobachteten Nebenwirkungen nicht unbedingt auf einen gesunden Erwachsenen übertragbar wären. Sie nahmen auch ungewöhnlich hohe Dosen von Epidiolex ein, weit mehr als die typische Person gegen Angst oder Schmerzen einnimmt.

Das CBD, das Sie kaufen, ist auch nicht dasselbe, was bedeutet, dass die Nebenwirkungen variieren können, betont Maureen Leehey, MD, Direktorin der Abteilung für Bewegungsstörungen an der University of Colorado School. der Medizin in Denver, CO.

Es gibt das Problem der Dosierungsunterschiede. Sie können 5, 10 oder 20 mg CBD auf einmal einnehmen, während die Person, die Epidiolex einnimmt, bis zu 20 mg/Tag pro Kilogramm Körpergewicht zu sich nimmt (1360 mg/Tag für eine Person mit einem Gewicht von 70 kg). Dr. Leehey sagt, dass CBD in niedrigen Dosen sehr gut verträglich ist und nur wenige Nebenwirkungen hat.

Wie CBD mit Medikamenten interagiert

CBD hat das Potenzial, mit anderen Medikamenten zu interagieren, was zu Nebenwirkungen führen kann. „Wir verstehen das Ausmaß dieser Wechselwirkungen zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht vollständig“, sagt Vandrey, „aber CBD scheint eine Wirkung auf den Metabolismus mehrerer anderer Wirkstoffklassen zu haben.“

Studien zu Epidiolex haben laut Dr. Leehey signifikante Arzneimittelwechselwirkungen gezeigt. Da CBD von der Leber metabolisiert wird, neigt es dazu, die Wirkung anderer Medikamente zu beeinträchtigen, die ebenfalls von der Leber metabolisiert werden, wie z. B. bestimmte Antidepressiva, Blutverdünner, Benzodiazepine und andere Medikamente gegen Krampfanfälle.

„Es gibt zwei spezifische Leberenzyme, durch die CBD wirkt. Wenn also ein anderes Medikament, das Sie einnehmen, auch durch diese Enzyme wirkt, kann dieses Medikament mehr oder weniger stark sein“, erklärt er.

Dasselbe gilt dafür, wie diese von der Leber metabolisierten Medikamente CBD beeinflussen – sie können CBD mehr oder weniger stark machen.

Beide Experten sind sich einig, dass es wichtig ist, vor der Anwendung von CBD mit Ihrem Arzt zu sprechen, insbesondere wenn Sie andere Medikamente einnehmen, da es so viel Potenzial für Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten gibt.

Cannabidiol Aber wirkt es?

Vieles, was wir über die Wirksamkeit von CBD bei der Behandlung chronischer Schmerzen und beim Einschlafen wissen, ist anekdotisch, sagt Vandrey. "Vielleicht hilft es, aber wir brauchen Beweise."

Und während einige Studien gezeigt haben, dass CBD soziale Ängste erheblich reduzieren kann, „fehlen uns zusätzlich noch qualitativ hochwertige Daten darüber, wie wir seine Auswirkungen auf Angstzustände beurteilen können“, sagt Vandrey.

Ohne solide Forschung zur Untermauerung empfiehlt Dr. Leehey die Verwendung von CBD bei Angstzuständen oder Schlafstörungen nicht und sagt, dass es teuer ist für das, was man davon bekommt.

Aber wenn Sie immer noch neugierig sind, CBD auszuprobieren, ist hier, was Dr. Leehey sagt, wonach Sie suchen sollten:

Probieren Sie zum Schlafen ein CBD-Produkt mit etwa 10 mg aus. Nehmen Sie es 10 Tage lang vor dem Schlafengehen und sehen Sie, ob es hilft. Ansonsten halt.

Wenn Sie CBD gegen Angstzustände ausprobieren möchten, sollten Sie Ihre Dosis im Laufe des Monats schrittweise erhöhen (eine Dosis dauert etwa 6-8 Stunden).

Beginnen Sie mit 5 mg Öl zweimal täglich für mehrere Tage und erhöhen Sie dann auf 10 mg zweimal täglich.

Versuchen Sie danach dreimal täglich 10 mg und steigern Sie sich im Laufe eines Monats langsam auf maximal 25 mg dreimal täglich.

Bleiben Sie bei dieser Maximaldosis für einen weiteren Monat und sehen Sie, ob sie von Vorteil ist. Wenn dies das Problem nicht löst, reduzieren Sie die Dosis in einer halben Woche, reduzieren Sie sie dann für eine Woche um die Hälfte und beenden Sie sie dann.

Gehen Sie vorsichtig und schrittweise vor

„Alles, was gekauft wird, außer diesem ANSM-zugelassenen Produkt, birgt Risiken. Und die Qualitätssicherung ist für viele dieser Produkte fragwürdig.“

Es gibt Studien, darunter eine, an der Vandrey teilgenommen hat, die immer wieder zeigen, dass die Dosiergenauigkeit von CBD-Produkten nicht sehr gut ist.

Diese Studien haben gezeigt, dass viele Produkte auch Schadstoffe wie Schwermetalle, Pestizide enthalten. „Man muss sich ein bisschen Gedanken darüber machen, was man aus Qualitätssicht und auch aus Sicht der Dosiergenauigkeit bekommt“, sagt er.

Behauptungen über die Wirksamkeit von CBD-Produkten

kann im Moment auch übertrieben sein. „Ich sage nicht, dass sie nicht sicher sind, ich sage nicht, dass sie nicht wirksam sind, aber ich sage, wann immer Sie die Sicherheit oder Wirksamkeit bewerten, muss dies für ein bestimmtes Produkt erfolgen“, sagt Vandrey „Mit anderen Worten, obwohl Epidiolex auf seine Sicherheit und Wirksamkeit bewertet wurde, bedeutet dies nicht, dass alle CBD-Produkte auf die gleiche Weise wirken oder sogar die gleiche Menge an CBD enthalten.

Beispielsweise beteiligten sich Forscher an einer Studie, an der Vandrey 84 CBD-Produkte online kaufte, die angeblich die gleiche Menge CBD enthielten. Sie fanden heraus, dass 26 % der Produkte weniger CBD enthielten als auf dem Etikett angegeben, 43 % mehr CBD und nur 31 % die auf dem Etikett angegebene CBD-Menge aufwiesen.

In Summe :

Wenn Sie sich entscheiden, CBD-Produkte auszuprobieren, auch wenn Sie keine bestimmte Erkrankung haben, ist es eine gute Idee, zuerst mit Ihrem Arzt zu sprechen.

Dies gilt insbesondere, wenn Sie andere Medikamente einnehmen, einschließlich rezeptfreier Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel. Ihr Apotheker ist auch eine gute Informationsquelle über mögliche Arzneimittelwechselwirkungen. Es ist besser, eifrig zu sein, wenn es um Ihre Gesundheit geht.

Blogbeiträge, die Ihnen gefallen könnten:

Wie berechnet man die CBD-Dosierung? Kontraindikationen? Alkohol ?

Erfahrungsbericht von Sylvie, wie CBD meine Nächte gerettet hat

CBD Cannabidiol und ätherische Öle endlich vereint

CBD und chronische Darmerkrankungen

Kann CBD-Öl bei der Behandlung von Sinusitis helfen?

CBD im Sport verbessert den Muskelaufbau und die Regeneration.

Wie CBD mir geholfen hat, mit Depressionen umzugehen

10 erstaunliche Vorteile von CBD für die menschliche Gesundheit ohne Nebenwirkungen

Unsere Bestseller


0 Kommentare
Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Zum selben Thema...

CBD ist Krebs? antimetastatische Wirkung? CBD, eine natürliche Lösung zur Reduzierung Ihrer Nikotinsucht CBD in der Prävention der Alzheimer-Krankheit Halal CBD: Ist es im Islam erlaubt? Paracetamol / Opioid beruhigt alle Schmerzen? Wochenbettangst: wichtiger als Depression? Die Rolle von CBD CBD-Kräutertee und CBD-Aufguss: Bewertungen Welche CBD Kapsel für Ihre Schlankheitskur Welche Rolle spielt Cannabidiol bei Sklerodermie? CBD und Mukoviszidose, kann Cannabidiol helfen? Endometriose bekämpfen: Wie kann CBD helfen? CBD und Morbus Crohn - COVID19 die Rolle von Cannabinoiden Kann CBD bei Tabakentzugserscheinungen helfen? CBD und Nabel? Pechoti, eine Ayurveda-Methode? Wirkung von CBD gegen Müdigkeit Das beste ätherische Öl zum Schlafen, Orangenblüte, Römische Kamille, Majoran? Wie konsumiert man CBD? Therapeutische gesundheitliche Vorteile von Honig und Cannabidiol CBD Medizinisches Cannabis: Verstehen Sie alles über die in Frankreich gestarteten Experimente CBG Cannabigerol welche Wirkung auf die Gesundheit? CBD-Öl für Fibromyalgie und ein ausgewogenes Endocannabinoid-System CBD und Diabetes: Verwendung von CBD-Öl zur Wiederherstellung des Blutzuckergleichgewichts Wie CBD Zwangsstörungen reduziert Europa gibt dem therapeutischen Cannabis die Adelsbriefe zurück Frankreich wird 2021 medizinisches Cannabis verschreiben und ein Experiment starten CBD- und CBG-Cannabisöl gegen Krebs, warum? CBD gegen Schmerzen? Kopfschmerzen und Sinusitis Cannabis wirksamer bei der Vorbeugung und Behandlung von COVID-19 als Hydroxychloroquin? 10 erstaunliche Vorteile von CBD für die menschliche Gesundheit ohne Nebenwirkungen Diese Pflanze, die heilt ... und die Pharmaindustrie erschreckt Idriss Aberkanes Standpunkt zu industriellem Hanf (Cannabis) ist der ökologische Fußabdruck Vom Verbot zur Legalisierung: die Entwicklung von medizinischem Cannabis Was macht CBD-Öl teuer?

Gute Herstellungspraxis (BPF) oder GMP, dieses Logo garantiert die Qualität, Sicherheit und Konformität der hergestellten Produkte.

Bei Labortests durch Dritte werden Produkte von einem unabhängigen Unternehmen analysiert, um ihre Qualität zu überprüfen .

Bio-Hanf ist eine Hanfsorte, die nachhaltig ohne den Einsatz von Pestiziden oder chemischen Düngemitteln angebaut wird.

Bio-Zutat: Natürlich gewachsenes, chemikalienfreies und umweltfreundliches Produkt.

Diese Seite verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer Seite haben.